www.Gau-Algesheim.com – Die aktuelle Seite über Gau-Algesheim und Umgebung - Herzlich Willkommen

Weihnachtsmarkt 2021

am 1. Adventswochenende


Im wahrsten Sinne des Wortes präsentieren wir Ihnen dieses Jahr 2021 einen etwas anderen Weihnachtsmarkt.
Wir mussten Vorkehrungen treffen, damit unser Weihnachtsmarkt den ordnungsbehördlichen Auflagen zur Coronasituation genügt.
Dies haben wir auch dadurch erreicht, dass wir dieses Jahr quasi zwei Hälften realisieren,
   • die eine Hälfte, dort bieten wir ein breitgefächertes Warenangebot und unseren Flohmarkt an, dort gilt die Maskenpflicht und das übliche Abstandsgebot.
   • die andere Hälfte -unser „2G“-Bereich- ist reserviert für Essen und Trinken, hier gibt es Zutritt nur nach entsprechender Kontrolle von Genesen oder Geimpft.

Was Sie erwartet:
Das Angebot auf unserem „etwas anderen Weihnachtsmarkt 2021“ umfasst folgende Dinge:
Das optische Verbindungselement zwischen den beiden vorgenannten Lokationen wird durch unseren „Flohmarkt“ realisiert. Seien Sie gespannt.
Weiters gibt es unser bekanntes „Bücher-Antiquariat“
Am Dosenwurststand gibt es unser klassisches Sortiment an „Hausmacher Wurst“.
Die „Offene-Jugend-Arbeit, Gau-Algesheim präsentiert das Glücksrad für die Kleinen (und große Kinder).
Im „Eine-Welt-Laden“ gibt es „Fair Trade Waren“, sowie in Handarbeit hergestellte Geschenke und Spielzeug aus Holz.
In Handarbeit hergestellte Geschenke finden Sie zudem in der „Kreativ“-Bude, hier bieten gleich mehrere Gruppen ihre Waren an. Dort finden Sie auch die leckeren Weihnachtsstollen, sowie diverse andere „Süße Verführungen“.
Last-but-not-least gibt es am Stand der GIV (Gesellschaft für Internationale Verständigung) wieder einen Auszug aus dem Sortiment der Partnerstädte, dieses Jahr leider ohne Verköstigungsproben.
Der ganze Weihnachtsmarkt wird dekoriert mit Weihnachtsbäumen, die ebenfalls käuflich erworben werden können, aber erst nach Ende der Veranstaltung abgeholt werden dürfen.
Auch die Briefmarkenfreunde Gau-Algesheim warten wieder mit einer Ausstellung im alten Rathaus auf.
Neben dem Besuch des Nikolaus wird es auch eine Nachtwächterführung geben.
Ferner wird auch die Gau-Algesheimer Kirchenmusik im Bereich Essen/Trinken aufspielen.Mit entsprechender musikalischer Untermalung und farbiger Illumination gestalten wir das ganze Wochenende, um hier einen Hauch von Weihnachtsgefühl zu verbreiten. Wir würden uns freuen Sie zu unseren Besuchern zählen zu dürfen. Bedenken Sie, alle Erlöse aus dieser Veranstaltung sind für unsere Projekte in denen wir bedürftige Kinder unterstützen.

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email